Senioren Herbstwanderung

Am Samstag dem 27. Oktober führten unsere Senioren ihre traditionelle Herbstwanderung durch.

Das OK um Jonas Welschen & Steffen Heinemann liess die 12 Teilnehmer vorgängig im Dunkeln was das Tages-Programm betraf:
Nach individueller Anreise zum Bahnhof Brig ging's mit dem 9h23 Zug von Brig nach Fürgangen-Bellwald. 
Hier angekommen ging's zu Fuss weiter über die Hängebrücke zu unserer früheren Beizerin des Rest. Saflisch in Termen (Amanda) in die Amy's Schafsstube zu einem Apéro. 
Gestärkt ging's dann rund 1 Stunde zu Fuss weiter hinauf bis zur Käserstatt, wo uns das Team um den früheren Koch des Rest. Simplon va Hie (Janosch) mit Köstlichkeiten rund ums Thema Oktoberfest verköstigte.
Da während unseres Aufenthalts auf 1777 m ü. M. der erste Schnee der Saison fiel (die Wetterorganisation ist das einzige, was man dem OK anstreichen kann ;-)), wurde der Abstieg zurück nach Ernen ein wenig zur Challenge bzw. Rutschpartie.
Im Generationenhaus in Ernen war man dann wiederum um unser leibliches Wohl besorgt, wo wir mit einem 7-Gänge Häppchen-Menu verköstigt wurden.
Um 23h30 wurde die Wandergruppe mit einem Kleinbus-Taxi abgeholt und nach Hause gebracht.

Zurück